Warum noch ein Access-Buch?
Für wen ist das Buch?
Jetzt bestellen
+ direkter Download des eBooks!
Nur EUR 59,95!
Fehler gefunden?
Bitte melden!
Wünsche an das Buch?
Her damit!
Was denken die Leser über dieses Buch?
Lesen Sie aktuelle Rezensionen!
Kapitel des noch nicht veröffentlichten Buchs zum Downloaden, Probelesen und Kommentieren
Beispieldatenbanken
Zusätzliches Material

Das Buch im HTML-Format

Für unbestimmte Zeit bieten Addison-Wesley und André Minhorst den kompletten Inhalt des Buchs als Download an. Schauen Sie rein und informieren Sie sich über den Inhalt! Und wenn Ihnen das Buch nützlich erscheint und Sie glauben, dass Sie etwas gelernt haben oder durch das Gelesene sogar etwas Zeit und somit Geld bei Ihrer Arbeit einsparen konnten, können Sie sich ja beim Autor und beim Verlag revanchieren - beispielsweise durch den Kauf dieses Buchs.

Am schönsten wäre es natürlich, wenn Sie das Buch direkt hier bestellen - Sie erhalten das Buch dann direkt vom Verlag, und der Autor und Verlag haben dann noch mehr davon, als wenn Sie es anderswo kaufen.

Danke für Ihr Interesse!

1.14.2 Geteilte Ansicht

1.14.3 Filtern und Sortieren

Eigentlich ein gemeinsames Feature der Datenblattansicht von Tabellen, Abfragen und Formularen, aber vor allem in Formularen als Element der Benutzerumgebung interessant sind die neuen Möglichkeiten zum schnellen Filtern und Sortieren von Daten in der Datenblattansicht.

Sie können damit absteigend und aufsteigend sortieren und komfortabel filtern: Wenn Sie die kleine Pfeil-Schaltfläche im rechten Bereich einer jeden Spaltenüberschrift anklicken, erscheint ein Sortier- und Filtermenü, das beispielsweise alle enthaltenen Werte als Filterkriterium anbietet.

Alternativ können Sie einen der zur Verfügung stehenden und datentypabhängigen Filter verwenden, um etwa alle Datumsangaben des folgenden Quartals auszugeben.

Wenn Sie lieber gleich nach dem Inhalt eines bestimmten Feldes filtern wollen, klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf das betroffene Feld: Ein Kontextmenü bietet dann die bereits oben genannten Sortiermöglichkeiten und feldabhängige Filterkriterien an, aber Sie können damit auch Filter auf Basis des aktuellen Feldinhalts einsetzen.

Neugierig geworden? Details finden Sie in Kapitel 4, »Formulare«.

Filtern und Sortieren beim Laden

Für Formulare und Berichte können Sie nun festlegen, ob ein eventuelles Filter- oder Sortierkriterium beim Laden des Formulars oder Berichts aktiv sein soll (weitere Informationen in Kapitel 4, »Formulare«, und Kapitel 6, »Berichte«).

Nächster Abschnitt:

1.14.4 Berechnungen auf Spaltenbasis

© 2006-2008 André Minhorst Alle Rechte vorbehalten.