Warum noch ein Access-Buch?
Für wen ist das Buch?
Jetzt bestellen
+ direkter Download des eBooks!
Nur EUR 59,95!
Fehler gefunden?
Bitte melden!
Wünsche an das Buch?
Her damit!
Was denken die Leser über dieses Buch?
Lesen Sie aktuelle Rezensionen!
Kapitel des noch nicht veröffentlichten Buchs zum Downloaden, Probelesen und Kommentieren
Beispieldatenbanken
Zusätzliches Material

Das Buch im HTML-Format

Für unbestimmte Zeit bieten Addison-Wesley und André Minhorst den kompletten Inhalt des Buchs als Download an. Schauen Sie rein und informieren Sie sich über den Inhalt! Und wenn Ihnen das Buch nützlich erscheint und Sie glauben, dass Sie etwas gelernt haben oder durch das Gelesene sogar etwas Zeit und somit Geld bei Ihrer Arbeit einsparen konnten, können Sie sich ja beim Autor und beim Verlag revanchieren - beispielsweise durch den Kauf dieses Buchs.

Am schönsten wäre es natürlich, wenn Sie das Buch direkt hier bestellen - Sie erhalten das Buch dann direkt vom Verlag, und der Autor und Verlag haben dann noch mehr davon, als wenn Sie es anderswo kaufen.

Danke für Ihr Interesse!

7.8 Routinen

7.8.1 Routinenarten

VBA enthält die Routinentypen Function und Sub. Der Unterschied ist, dass Function-Routinen einen Rückgabewert haben. Der Unterschied ist aber nicht so gewichtig, weil Sie auch die Parameter von Sub-Routinen verwenden können, um Ergebnisse der Routine zurückzuliefern.

Bei Funktionen ist der Funktionsname gleichzeitig der Name der Variablen mit dem Rückgabewert:

Public Function Beispielfunktion() As Boolean
    Beispielfunktion = True
End Function

Sie sollten dem Funktionskopf immer den Datentyp des Wertes anhängen, den die Funktion zurückliefert, da VBA diesen sonst als Variant annimmt.

Funktionen können auch Parameter enthalten:

Public Function IstGroesserNull(intZahl As Integer) As Boolean
    If intZahl > 0 Then
        IstGroesserNull = True
    'Der Else-Teil kann entfallen, da Boolean standardmäßig False ist
    Else
        IstGroesserNull = False
    End If
End Function

Eine Sub- Prozedur liefert keinen Wert zurück und sieht in einem einfachen Fall so aus:

Public Sub Beispielroutine()
    MsgBox "Ich bin eine Beispielroutine"
End Sub

Parameter geben Sie genau wie bei Funktionen an:

Public Sub BeispielroutineMitParameter(strText As String)
    MsgBox "Der Parameter enthält den Text '" & strText & "'"
End Sub

Sowohl bei Function- als auch bei Sub-Routinen können Sie die übergebenen Parameter in der Routine ändern und die geänderten Werte in der aufrufenden Routine weiterverarbeiten - dazu jedoch später mehr.

Nächster Abschnitt:

7.8.2 Routinennamen

© 2006-2008 André Minhorst Alle Rechte vorbehalten.