Warum noch ein Access-Buch?
Für wen ist das Buch?
Jetzt bestellen
+ direkter Download des eBooks!
Nur EUR 59,95!
Fehler gefunden?
Bitte melden!
Wünsche an das Buch?
Her damit!
Was denken die Leser über dieses Buch?
Lesen Sie aktuelle Rezensionen!
Kapitel des noch nicht veröffentlichten Buchs zum Downloaden, Probelesen und Kommentieren
Beispieldatenbanken
Zusätzliches Material

Das Buch im HTML-Format

Für unbestimmte Zeit bieten Addison-Wesley und André Minhorst den kompletten Inhalt des Buchs als Download an. Schauen Sie rein und informieren Sie sich über den Inhalt! Und wenn Ihnen das Buch nützlich erscheint und Sie glauben, dass Sie etwas gelernt haben oder durch das Gelesene sogar etwas Zeit und somit Geld bei Ihrer Arbeit einsparen konnten, können Sie sich ja beim Autor und beim Verlag revanchieren - beispielsweise durch den Kauf dieses Buchs.

Am schönsten wäre es natürlich, wenn Sie das Buch direkt hier bestellen - Sie erhalten das Buch dann direkt vom Verlag, und der Autor und Verlag haben dann noch mehr davon, als wenn Sie es anderswo kaufen.

Danke für Ihr Interesse!

18.6 Schutz vor bösartigen SQL-Statements

18.7 Kein Sicherheitssystem - was nun?

Wer mehr möchte, als einfach nur den Zugriff auf Daten zu verhindern - etwa um verschiedenen Benutzern und Benutzergruppen unterschiedliche Berechtigungen für die einzelnen Datenbankobjekte und die enthaltenen Daten zu gewähren, hat bisher das Sicherheitssystem von Access verwendet. Dieses ist zumindest insoweit nicht mehr vorhanden, als Sie es mit Access 2007 nicht mehr einrichten können. Datenbankanwendungen, die Sie mit einer älteren Version von Access geschützt haben, werden allerdings auch unter Access 2007 unter Einsatz des Sicherheitssystems geöffnet.

Sie brauchen also erstens keine Sorge tragen, dass jemand einfach so mit der neuen Access-Version auf die Daten Ihrer Anwendung zugreifen kann, und können zweitens immer noch Datenbanken mit älteren Access-Versionen schützen und diese unter Access 2007 einsetzen.

Der einzige Nachteil ist, dass Sie geschützte Datenbanken nicht in das Datenbankformat von Access 2007 konvertieren können. Möglicherweise sind Sie noch in Besitz einer älteren Version von Access 2003 und möchten einfach eine .mdb-Datenbankanwendung für den Einsatz mit Access 2007 erstellen und diese mit dem Sicherheitssystem schützen. Dann können Sie natürlich wie gehabt vorgehen.

Wie das funktioniert, erfahren Sie am Ende dieses Kapitels. Sie sollten sich jedoch im Klaren darüber sein, dass das Sicherheitssystem von Access nicht wirklich sicher ist und dass jemand, der unbedingt an die Daten einer geschützten Datenbank herankommen möchte, dies auch bewerkstelligen kann.

Nächster Abschnitt:

18.7.1 Benutzer- und gruppenabhängige Benutzeroberfläche

Unterabschnitte des aktuellen Abschnitts:

    18.7.1 Benutzer- und gruppenabhängige Benutzeroberfläche

    18.7.2 Daten schützen: Alternativen

© 2006-2008 André Minhorst Alle Rechte vorbehalten.